MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Rita Ruby vom Roten Kreuz in den Ruhestand verabschiedet

Mit großem Bedauern und herzlichen Worten der Anerkennung wurde beim Waldshuter Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Rita Ruby in den Ruhestand verabschiedet, die sich für den sozialen Kleiderladen im Waldshuter Rotkreuzhaus engagiert hat. Der Vorsitzende des DRK-Kreisverbands Waldshut, Günter Kaiser, und Kreisbereitschaftsleiterin Renate Reinhart nahmen die Verabschiedung persönlich vor und unterstrichen so die Wertschätzung des ehrenamtlichen Einsatzes von Rita Ruby. Renate Reinhart setzt sich als Führungskraft und Vorstandsmitglied des DRK-Kreisverbands Waldshut besonders für den sozialen Kleiderladen ein.