MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Ingrid Hartbaum ist tot - Verstorbene war beim Roten Kreuz sozial sehr engagiert

Im Alter von 92 Jahren ist die Waldshuter Bürgerin Ingrid Hartbaum gestorben. Die Verstorbene hinterlässt fünf Kinder, sieben Enkel und neun Urenkel. Sie war sozial sehr engagiert beim Deutschen Roten Kreuz, das ihr Engagement 1979 mit dem DRK-Ehrenzeichen würdigte, der höchsten Auszeichnungen der nationalen Hilfsorganisation.