MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Anspruchsvolle Rettungseinsätze beim Bike-Marathon

Eine logistische Meisterleistung war der große Sanitätswachdienst von Einsatzkräften des DRK-Kreisverbands Waldshut beim Waldhaus Bike-Marathon. Der offizielle Videoclip des Veranstalters „Brauerei Waldhaus“ zeigt deutlich, dass das alljährliche sportliche Ereignis für Hobby- und Lizenz-Radsportler nicht ohne Stürze abgeht. Um bei Unfällen auf dem 42 Kilometer langen Rundkurs jederzeit schnell helfen zu können, arbeiteten die Einsatzkräfte des DRK-Kreisverbands Waldshut eng mit Bergwacht und Feuerwehr zusammen. Kreisbereitschaftsleiter Hans-Werner Schlett leitete seitens des DRK-Kreisverbands Waldshut den großen Sanitätswachdienst, an dem sich Einsatzkräfte der DRK-Bereitschaften Albbruck, Hohentengen, Schlüchttal, Waldshut, Weilheim und Wutöschingen beteiligten.